Beim Flex-Model wird die Spitalabteilung erst beim Spitaleintritt gewählt. Die volle Kostendeckung besteht für die allgemeine Abteilung ganze Schweiz. Bei der halbprivaten oder privaten Beteiligung sind die Kosten im Rahmen des im individuellen Tarif festgelegten Umfangs gedeckt.