Jede Krankenkasse bietet eine Vielzahl von Zusatzversicherungen zu ganz unterschiedlichen Konditionen an. Beim Abschluss einer Zusatzversicherung sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass keine versteckten Kosten enthalten sind – die sogenannte doppelte Franchise. Diese würde in bestimmten Fällen zu erhöhten Zusatzkosten führen. Daher gilt es, die doppelte Franchise unbedingt zu vermeiden.

Genauso unterschiedlich wie die Höhe des Beitrages fällt das Leistungsangebot bei den unterschiedlichen Krankenkassen aus. Werden die Leistungen von der Zusatzversicherung begrenzt oder sind einmalige Leistungen im Tarif enthalten, hat dies klare Nachteile für Sie. Daher sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass Ihre Zusatzversicherung nur unbegrenzte Leistungen erhält.