Zusatzversicherungen aller Schweizer Krankenkassen vergleichen und unabhängig beraten lassen

Vergleichen Sie verschiedenste Zusatzversicherungen aller Schweizer Krankenkassen anhand von Wohnort, Geburtsjahr & Geschlecht.

Tipp: Über unsere Filterfunktion können Sie die Ergebnisse dynamisch anpassen und so die besten Angebote für Sie finden. 

Filters:
Ihr Wohnsitz
Wählen Sie Ihren Wohnsitz.
Bitte Geburtsjahr eingeben "YYYY", z.B. "1977"
Geschlecht:
Bitte Geschlecht wählen
Krankenkasse wählen

Welche Versicherungsmodelle wollen Sie vergleichen?

[]
1 Step 1

Jetzt unverbindlichen Rückruf anfordern!

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

FAQ – Häufige Fragen zu Zusatzversicherungen

Jede Krankenkasse bietet eine Vielzahl von Zusatzversicherungen zu ganz unterschiedlichen Konditionen an. Beim Abschluss einer Zusatzversicherung sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass keine versteckten Kosten enthalten sind – die sogenannte doppelte Franchise. Diese würde in bestimmten Fällen zu erhöhten Zusatzkosten führen. Daher gilt es, die doppelte Franchise unbedingt zu vermeiden.

Genauso unterschiedlich wie die Höhe des Beitrages fällt das Leistungsangebot bei den unterschiedlichen Krankenkassen aus. Werden die Leistungen von der Zusatzversicherung begrenzt oder sind einmalige Leistungen im Tarif enthalten, hat dies klare Nachteile. Wir empfehlen daher Zusatzversicherungen mit  unbegrenzten Leistungen.

Anders als bei der Grundversicherung sind die Krankenkassen in der Schweiz nicht verpflichtet, den Antragsteller aufzunehmen. Vor allem bestehende Erkrankungen können ein Ausschlusskriterium sein. Geprüft wird dies durch einen entsprechenden Gesundheitsfragebogen. Da die Krankenakte im Laufe der Zeit immer dicker wird, lohnt sich ein frühzeitiger Abschluss der Zusatzversicherung, wenn noch keine oder wenige Erkrankungen zu verzeichnen sind. Komplett entgehen kann man einer Gesundheitsprüfung nur, wenn bereits vor der Geburt eine Zusatzversicherung abgeschlossen wurde. Bei vorgeburtlichen Anträgen entfällt die Gesundheitsprüfung.

Welche Zusatzversicherung zu einem passt, hängt von den persönlichen Bedürfnissen ab. Wer Wert auf eine Behandlung durch alternative Heilmethoden legt, wird eine Zusatzversicherung für Alternativmedizin abschliessen. Personen, die viel auf Reisen sind, können mit einer Zusatzversicherung für Auslandsaufenthalte attraktive Leistungen hinzugewinnen, die von der Grundversicherung nicht übernommen werden. Weitere Zusatzversicherungen gibt es für spezielle Zahnbehandlungen, Brillen und Kontaktlinsen, Physiotherapie, Hauskrankenpflege, Psychotherapie und viele weitere Bereiche.

Ein Wechsel der Zusatzversicherung ist erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit möglich. Danach beträgt die Kündigungsfrist meist drei oder sechs Monate. Sollte der Versicherer die Prämien erhöhen, sind auch kurzfristige Kündigungen möglich. Hierfür sind die jeweiligen Vertragsbedingungen zu beachten.

Da der Abschluss einer Zusatzversicherung nicht ganz unproblematisch ist, sollte man sich genau überlegen, ob man eine bestehende Zusatzversicherung kündigen will. Eine erneute Aufnahme kann unter gewissen Umständen verwehrt werden. Wer die Krankenkasse wechseln möchte, sollte vorab die Prämien vergleichen und sich bewusst sein, dass auch beim Wechsel der Zusatzversicherung erneut ein Gesundheitsfragebogen beim neuen Versicherer auszufüllen ist. Im Idealfall hat man also von vornherein den passenden Zusatzversicherung-Tarif abgeschlossen, der einen den Rest des Lebens begleitet.

Professionelle Unterstützung bei Kündigung & Wechsel der Krankenkasse – von Appenzell bis Zürich

Bevor Sie Ihre jetzige Krankenkasse kündigen, sollten Sie eine Alternative im Petto haben. Nutzen Sie dafür unseren kostenlosen Prämienrechner oder kontaktieren Sie uns über unser Anfrageformular.

Unser Team ist sowohl telefonisch als auch persönlich in allen Schweizer Kantonen für Sie da. 

Unsere Hotline:

Kündigungsvorlage Grundversicherung
Kündigungsvorlage Zusatzversicherung
[]
1 Step 1
Anrede

Ihre Kontaktdaten:


keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

News

Weitere Artikel